Bei uns können Sie Fußballbillard mieten und kaufen.

Sie möchten Fußballbillard spielen? Fußballbillard ist der absolute Renner und eine Neuheit im Funsports-Angebot. Hier erfahren Sie alles rund um die Attraktion!

  1. Was ist Fußballbillard und wie funktioniert es?
  2. Offizielle Spielregeln, Anleitung und Spielablauf
  3. Unser Angebot
    1. Fußballbillard mieten
    2. Fußballbillard kaufen
  4. Anfrageformular

1. Was ist Fußballbillard und wie funktioniert es?

Fußballbillard oder auch genannt Poolsoccer, Poolbillard oder wie vom Schlag den Raab bekannten Poolball, ist der neue Trendsport! Der neuer Trendsport eignet sich für Fußballbillard Indoor und – Outdoor Veranstaltungen für Firmenfeste, Vereinsfeste, Geburtstage, Ausstellungen und Messen.

Gleich ob indoor oder outdoor, Fußballbillard ist Billard mit einer Spielfeldgröße von 3×6 Metern (zum Vergleich: Die Originalmaße eines Billardtisches betragen 2,24 x 1,12 Meter). Gespielt wird klarerweise nicht mit klassischen Billardkugeln. Sondern mit Fußbällen der Größe 2 bis 4 die farblich den original Billardkugeln entsprechend bedruckt sind. Bei Fußballbillard steigt man auf die Spielfläche und spielt die Kugeln mit dem Fuß. Die Teamgröße kann dabei mehrere Spieler umfassen. Aus Erfahrung empfehlen wir maximal 4 Spieler je Team. So kommt jeder ausreichend oft an die Reihe. Je nach Teilnehmeranzahl und Spieldauer lässt sich die Teamgröße unterschiedlich variieren.

Wie in den offiziellen Regeln spielt man die vollen oder halben Kugeln je Team in die Löcher. Um zu gewinnen versenkt man schlussendlich die schwarze 8 in das richtige Loch.

2. offizielle Spielregeln, Anleitung und Spielablauf

1. Spielfeld: Spieler und Schiedsrichter sind die Einzigen auf dem Spielfeld, um den sicheren Spielablauf zu gewährleisten. Beim Stoß darf sich ausschließlich der aktive Spieler am Spielfeld befinden. Die Tisch-Umrandung ist für die restlichen Personen gedacht.
2. Ziel des Spiels: Wie im klassischen Billard treten zwei Spieler/Teams (Empfehlung bis zu 4 Personen je Team maximal) gegeneinander an. Wie gewohnt spielt man mit dem weißen Ball auf die farbigen, um diese in den Ecken zu versenken. Ein Spieler spielt auf die Halben, der andere auf die Vollen. Wenn alle Bälle eines Teams versenkt sind, gilt es abschließend die schwarze 8 zu versenken. Nach korrektem Versenken hat er gewonnen.
3. Spielbeginn: Die farbigen Bälle werden im Dreieck, mit dem schwarzen Ball in der Mitte aufgebaut. Die beiden hinteren Ecken werden von einer vollen und einer halben besetzt. Wobei die restlichen zufällig im Dreieck verteilt werden. Um das Spiel zu beginnen wird der weiße Fußball vom Kopfpunkt aus auf die farbigen Fußbälle gespielt. Wenn dabei mindestens ein Ball (außer die schwarze 8) versenkt wird, darf der eröffnende Spieler weiterspielen. Die Zuordnung der Farbe (Voll oder Halb) erfolgt ab dem ersten Treffer. Das gegnerische Team hat automatisch die andere Farbe (Voll oder Halb). Wird beim Eröffnungsschuss kein Ball versenkt, spielt der Gegner von der aktuellen Position weiter. Wenn beim Eröffnungsstoß, oder solange die Zuordnung der Farben ungeklärt ist, ein Foulspiel begangen wird, beginnt der Gegner seinen Schuss vom Kopfpunkt aus und darf keinen Ball direkt anspielen, der sich im Kopffeld (also im Viertel des Tisches zwischen dem Kopfpunkt und der Kopfbande) befindet.
Fußballbillard bei Funsports Österreich

Fußballbillard bei Funsports Österreich

4. Spielerwechsel/Fouls:
Ein Spielerwechsel erfolgt, wenn:
– keiner der eigenen Bälle versenkt wurde
– ein Foul begangen wurde.
Ein Foul liegt vor, wenn:
– der weiße Ball überhaupt keinen anderen Ball berührt
– der weiße Ball zuerst auf einen gegnerischen Ball trifft (oder auf den Schwarzen, falls noch eigene Bälle  übrig sind)
– der weiße Ball in eine Tasche fällt
– der weiße Ball beim Schuss zweimal berührt wird
– irgendein farbiger Ball auf dem Tisch außerhalb des Schusses berührt wird
– irgendein Ball zum Zeitpunkt des Schusses noch in Bewegung ist
– der weiße Ball mit einem anderen Körperteil als Fuß oder Kopf gespielt wird
– ein gegnerischer Ball versenkt wird
– irgendein Ball vom Tisch springt
Sollte ein eigener farbiger Ball vom Tisch springen, wird dieser an der Fußbande mittig am Rand platziert. Sollte ein gegnerischer farbiger Ball vom Tisch springen, gilt dieser als versenkt und wird einfach in eine Tasche gelegt. Es muss in jedem Fall ein richtiger Schuss erfolgen oder in einem kurzen Kontakt mit der Sohle gespielt werden. Der weiße Ball darf nicht geschoben werden. Wenn ein Foul begangen wurde, ist nicht nur der Gegner am Spiel, sondern dieser darf den weißen Ball an eine beliebige Stelle des Tisches legen und von dort aus in eine beliebige Richtung weiterspielen. Außer dem weißen Ball werden keine Bälle aus den Taschen wieder auf das Spielfeld gelegt.
5. Ende des Spiels:
Das Spiel ist verloren, wenn:
– die Acht versenkt wird, obwohl noch eigene farbige Bälle auf dem Tisch liegen
– die Acht in eine andere Tasche gespielt wird als angekündigt war
– die Acht mit einem Foul versenkt wird (z.B. dabei auch der weiße Ball versenkt wird oder zuerst ein   gegnerischer Ball angespielt wird)
– die Acht vom Tisch fliegt
– das gegnerische Team seine farbigen Bälle und die Acht richtig versenkt hat

3. Unser Angebot – Fußballbillard jetzt buchen

 

Bälle für Fußballbillard

speziell bedruckte Fußballbillard Bälle

Möchten Sie Fußballbillard in Ihrer Nähe spielen? Wenn Sie die Anlage mieten möchten schreiben Sie uns eine Nachricht über das untenstehende Kontaktformular. Sie können Fußballbillard einfach ausleihen. Senden Sie uns Ihre Anfrage. Bei Interesse zum Kauf einer Anlage senden Sie uns ebenso eine Anfrage über das untenstehende Anfrageformular.

Mietanfrage

Wenn Sie die Anlage für Fußballbillard mieten möchten, fügen Sie Ihrem Anfrageformular bitte folgende Infos hinzu. Dies dient der schnellen Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Mietanfrage:

  • Organisation: Unternehmen / Verein / Privat
  • Name, E-Mail, Telefon
  • Austragungsdatum (auch Zeitraum)
  • [gewünschter] Austragungsort (oder Region)
  • Dauer der Veranstaltung (Stunden, halbtags, eintägig, mehrere Tage)
  • Wie viele Fußballbillard-Felder möchten Sie mieten?
  • Möchten Sie Sideevents (wie Speedometer, Fußballdarts, Sumosuits) auf Ihrer Veranstaltung mitanbieten?

Kaufanfrage:

Wollen Sie Fußballbillard kaufen? Senden Sie uns Ihre Anfrage in untenstehendem Formular und nennen Sie uns folgende Punkte damit wir Ihnen rasch ein vollständiges Angebot zulassen kommen können:

  • Organisation: Unternehmen / Verein / Privat
  • Name, E-Mail, Telefon
  • mit / ohne Logo
  • gewünschter Lieferzeitraum

4. Anfragenformular

↑ nach oben 
Startseite

(C) Funsports-Österreich
Impressum und Kontakt

Datenschutzgrundverordnung

Teile es, um es deinen KollegenInnen, PartnerInnen, FreundenInnen zu zeigen!